Mobilität

Da Changchun Provinzhauptstadt und eine der größeren Städte in China ist, stehen für die Mobilität verschiedene private und öffentliche Verkehrsmittel zur Verfügung.

Öffentliche Verkehrsmittel

Taxi

Taxis sind in ganz China preiswert und in Changchun sind die Tarife besonders günstig.
Das Hauptverkehrsmittel in Changchun ist das Taxi. Die Grundgebühr beträgt 5 Yuan  für die ersten 2,5 km. Jeder weitere Kilometer kostet dann 1,95 Yuan.

Taxis hält man meist auf der Straße an. Taxis sind relativ leicht zu bekommen, schwierig wird es bei schlechtem Wetter und in den Hauptverkehrszeiten (z.B. gegen 8:00 Uhr, 15:30-18:00Uhr) oder in den Randgebieten der Stadt. Ein Taxi zu bekommen, kann dann schon mal länger dauern. Planen Sie Ihre Touren und Einkäufe sorgfältig.

Wer kein Chinesisch spricht, sollte sich seinen Zielort aufschreiben lassen oder eine chinesische Visitenkarte mitnehmen, denn chinesische Taxifahrer sprechen äußerst selten Englisch und können meist kein Pinyin lesen.

Die Fahrt zum Flughafen kostet ca. 120 RMB. Taxis können bestellt werden.

Changchun Taxi

Changchun Taxi

Bus

Für 1 Yuan pro Person und Fahrt kann die Stadt mit den öffentlichen Linienbussen erkundet werden, aber auch die gezielte Fahrt von A nach B ist möglich. Gezahlt wird beim Einsteigen. Die Linie 6 (Hauptbahnhof) und die Linie 20  fahren regelmäßig, sind jedoch häufig überfüllt. Weitere Linien und Haltestationen sind auf der Rückseite der meisten Stadtpläne verzeichnet.

Changchun Bus

Changchun Bus

Bahn

Das Bahnfahren in China ist ausgesprochen günstig und eine konkurrenzlose Reise-Methode, wenn man das Land kennen lernen möchte. Der Bahnhof von Changchun liegt am nördlichen Ende der Renmin Street-Nähe des Shangri-La Hotels. Die Buslinie 6 hält hier. Alle größeren Städte werden von hieraus mit der Bahn angefahren.

In China gibt es verschiedene Zugklassen. Es gibt „harte“  und „weiche“ Sitz- und Schlafwagenplätze. Die Ticketklassen sind vergleichbar mit der ersten und zweiten Zugklasse in Deutschland.

Tickets können 10 Tage vor Reisebeginn am Bahnhof oder am “Railway-Ticket-Office” erworben werden. In Changchun können nur Tickets von und nach Changchun erworben werden. Achtung: Besonders zu den chinesischen Feiertagen sind die Fernzüge in China oft bereits viele Tage im Voraus ausverkauft.

Beachten Sie das Sie für die Ticketbuchung und –Abholung Ihren Reisepass benötigen- nehmen Sie diesen immer mit auf Reisen!!

Weitere Informationen: http://www.forumchina.de/zugfahren-china.

Light Rail

Bis 2020 wird das Netz weiter ausgebaut. Light Rail fährt z.B. zum Moon Lake. Eine Fahrt mit der Light Rail ist recht günstig und manchmal eine Alternative zum Autofahren.
Weitere Informationen: http://en.wikipedia.org/wiki/Changchun_Light_Rail_Transit

Changchun Light Rail

Changchun Light Rail

Autofahren in Changchun

Leider ist in China und somit auch in Changchun weder der deutsche noch der internationale Führerschein gültig.

Es muss „nur“ die theoretische Prüfung abgelegt werden.

Die Prüfung kann in Deutsch, Englisch oder Chinesisch abgelegt werden.

Achtung: Ab dem 01.01.2013 ist eine neue Verkehrsordnung in Kraft getreten. Damit einhergehen neue Prüfungsfragen!

 

Es gibt mittlerweile eine App fürs iPhone mit den aktuellen Fragen. Heißt Driving in China. Link: https://itunes.apple.com/de/app/driving-in-china/id486138822?mt=8

TIPP: In den meisten Fällen starten Sie von Changchun aus in den Urlaub. Lassen Sie sich in Deutschland gleich bei Ihrer zuständigen Führerscheinstelle einen internationalen Führerschein ausstellen und nehmen Sie diesen mit nach Changchun. Sie benötigen in vielen Urlaubsländern (z.B. Neuseeland) einen internationalen Führerschein für das Leihen von Mietfahrzeugen.Der internationale Führerschein ist 3 Jahre gültig.